Institut für Produktentwicklung und Innovation
 
   
Deutsche Version   DE English Version   EN
Deutsche Version > Aktuelles  
 
  Neues hochauflösendes kompakt Rasterelektronenmikroskop der Firma Jeol

Durch einen Großgeräteantrag wurde an der FHD ein hochauflösendes kompakt Rasterelektronenmikroskop der Firma Jeol, Serie JSM-6510 angeschafft. Dieses wird in der Lehre sowie Forschung eingesetzt.

 

Spezifikationen:

Elektronenoptik
Elektronenquelle: W- oder LaB6-Emitter (optional)
Beschleunigungs¬spannung: 0.5 bis 30 kV
Auflösung im SE-Bild: 3 nm bei 30 kV, 15 nm bei 1 kV
Vergrößerungs¬bereich: x5 bis x300.000
 
Donnerstag, 13. Dezember 2018
Sprecher:
HS Düsseldorf
Univ. of Applied Sciences

FB 04 Maschinenbau und Verfahrenstechnik
Prof. Dr.-Ing. Jörg Niemann
FMDauto –Institut, Gebäude 5
Münsterstraße 156
D-40476 Düsseldorf
Tel: 0211 / 4351 -9730
      0211 / 4351 -3583
fmdauto@hs-duesseldorf.de

Projektpartner an der HS Düsseldorf
Prof. Dr.-Ing. Frank Kameier
frank.kameier@hs-duesseldorf.de
Prof. Dr.-Ing. Mario Adam
mario.adam@hs-duesseldorf.de
Prof. Dr.-Ing. Volker Feige
volker.feige@hs-duesseldorf.de
Prof. Dr.-Ing. Raimund Gottkehaskamp
raimund.gottkehaskamp@hs-duesseldorf.de